Saugschlitzkanal

SAUGSCHLITZKANAL SSK – 1000-80
Der Klepp Saugschlitzkanal

Der Klepp Saugschlitzkanal wurde entwickelt, um einen Bereich von ca.1.000 mm x 200 mm zu erfassen. Speziell wenn Standard-Absaugarme nicht ausreichen, ist der Saugschlitzkanal eine wertvolle Alternative.

Der Saugschlitzkanal ist mit 2 x Ø80 mm Lufteingängen ausgestattet und das dafür mindestens benötigte Luftvolumen beträgt 240 m³/h. Ein KLF 803 ist somit ausreichend, um über die Tischoberfläche durch den sog. “Coanda Effekt” ein Vakuum zu erzeugen. Dadurch können Gase und Dämpfe, aber auch Feinstäube eingesaugt und gefiltert werden. Zudem ist es auch möglich mehrere Saugschlitzkanäle miteinander zu verbinden, um den Absaugbereich zu erweitern. Diese sind auch in der Ausführung SSK-490-80 mit einer Saugbreite von 490 mm erhältlich.

Mehr Information hier als PDF download